Ursula Sammann
 
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf
Kontakt
 
Zur Startseite
Home

LEBENSLAUF

1959 in Köln geb., in 2. Ehe verheiratet, Mutter von 2 Töchtern,

Ich habe 24 Jahre in Niederbayern und im Freisinger Raum gelebt und bin diesen Herbst, 09/12, nach 6 Jahren in der Köln/ Bonner Gegend, in das Ampertal, bei Freising, zurückgekehrt.


Ethnologiestudium in Berlin, Schwerpunkt „Schamanismus“
seit 1982 Arbeit mit Crowley-Tarot.
seit 1984 tibetische Buddhistin,

seit 1992 Kurse in buddhistischer Meditation und Kum Nye,
seit 1992 Astrologin,

langjähriges Mitglied im DAV.

.

Aus- u. Weiterbildungen in:
- meditativem und rituellem Kreistanz im Jahresrhytmus, b. Z. Voigt, L.   Shannon, E. Kutter 
- Schamanismus bei der FSS, P. Uccusic, S. Ingerman, E. Degen u. D. Rupp
- Räuchern, Arbeit mit den Pflanzengeistern, b. S. Fischer-Rizzi und M.   Bader
- Kinesiologie Ausbildung, IAK Freiburg, spez. Brain Gym
- derzeit Ausbildung zur Wassergießerin und Feuerhüterin nach der   Schwitzhüttentradition der Lakota

18 Jahre ununterbrochene Lehrtätigkeit für die VHS im Norden von München und Freising,
15 Jahre Zusammenarbeit mit der Parapsychologischen Gesellschaft in St. Gallen, Ostschweiz. Teilnahme an Kongressen und Messen im In- und Ausland, u.a. Baseler PSI-Tage, Lebensfreude Zürich, Eso Messen in Deutschland, zu Beginn von Questico ¾ Jahr Mitarbeiterin im TarotTeam, dann Ausstieg auf meinen Wunsch hin.
Ich war 5 Jahre exklusiv die Kartenlegerin der Kaltenberger Ritterspiele am Ammersee, Sylvester 2004 Engagement in München im Palazzo von E. Witzigmann und Neujahrsempfang der Stadt München im PEP-Neuperlach, sowie Regine Sixt Damenwiesen etc...Zusammenarbeit mit Presse, TV und Vorträge im In- und Ausland. Engagements zu privaten Events und Fimenfeiern sind Teil meiner Arbeit, z.B. Ladies Day Möbelhaus XXL in Graz etc.

Mittelalterl. Schulfest in Bornheim-Waldorf, 05/09


Organisation von privaten Kursen und Coaching von Fortgeschrittenenkursen im Raum Freising, Oberschleißheim, 3 Jahre Leitung einer FRAUENRITUALgruppe in Freising und 2 1/2 Jahre persönlichkeitsfördernde Arbeit und Berufsberatung für arbeitslose Jugendliche und Migranten im Alter von 14 und 20 im fit4job, Heiden. Schweiz.
Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Unterstützung meiner Klienten bei der Bewältigung des Alltags, die Integration der spirituellen Ebene in denselben und die Stärkung der Verbindung zu unseren Wurzeln, sprich MUTTER ERDE.


Desweiteren bin ich verbunden mit:

Als Imkerin bin ich Mitglied im:www.v-b-b.net Vereine, Freising-Neustift.

Ich habe 3 Jahre im Vorgebirge ein Artenschutzprojekt für den Steinkauz aufgebaut und geleitet

und bin Mitarbeiterin im:www.EGE-Eulen.de

als Ethnologin liegt mir die Arbeit von: www.gfbv.de am Herzen

28 Jahre tibetische Buddhistin, mein Verein: www.Kagyü Benchen Ling e.V. 07/ 2009

Rudern ist seit meiner Jugend meine Passion:www.cfwp.de/ Ruderabteilung


Ich danke Allen, die den Weg bis hierhin mit mir geteilt haben, sowie den spirituellen Kräften, die mich unterstützen, besonders meinem tibetischen Lama.